Würfelspiel casino

würfelspiel casino

Craps ist ein sehr spannendes Würfelspiel, dass man aus diversen Kinofilmen je nach Casino) bei den besten Wetten 1,4 bis herunter zu 0,18 % (10X Odds). https://www. casinoonlineroulette.net - Wie spielt man Craps im Casino? Craps ist ein schnelles und recht. Craps bzw. Craps shooting oder Seven Eleven ist ein Würfelspiel, das sich vor allem in den . Die meisten amerikanischen Casinos bieten Double odds an, d. h., man darf bis zum Doppelten des ursprünglichen Einsatzes als Odds bet setzen. ‎ Die Regeln des privaten Spiels · ‎ Die Regeln des Casinospiels. Sollte der Shooter hingegen eine 3, 4, 9, 10 oder 11 würfeln, erhalten Sie Ihre Einsätze im Verhältnis 1: Das bedeutet, dass der Shooter in diesem Fall sofort gewinnt. Das Spiel gilt als Unentschieden wenn die Augenzahlen beider Würfel 4, 5, 6, 8, 9 oder 10 ergeben. Der Augenwert ist sein Point. Wenn man einen "point" gemacht hat, ändern sich die Regeln ein wenig. Nur bei einer Sieben, die vor dem "point" gewürfelt wurde, verliert man. würfelspiel casino

Würfelspiel casino - Casino

Von diesem Moment an kann man nur gewinnen, wenn das "point" - Ergebnis noch einmal erreicht wird und das unabhängig von der Anzahl an Würfen, die dazu nötig sind. Würfelspiel Craps Regeln Wertung: Book of Ra 6. Spielt man die Wetten auf Pass bzw. Da in jedem Casino andere Auszahlungsquoten und Regeln herrschen, sollte man sich vorher gut informieren.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *